WDP Decathlon Dronevideo STILLS03

Roboterlösung verbessert Logistikprozesse bei Decathlon

1648724661965
geschrieben von Timea Szarvashegyi
Veröffentlicht auf:
Future logistics
AutomatisierungWohlbefinden

Von einem gut sichtbaren Standort an der Autobahn A3 in der Nähe von Bukarest aus beliefert das Lager von Decathlon 54 Geschäfte in fünf europäischen Ländern mit bis zu einer Million Paketen pro Jahr.

Vor den Toren Bukarests errichtete WDP für die internationale Sporthandelskette Decathlon ein komplettes Built-to-suit“-Lager mit einer Fläche von mehr als 40.000 Quadratmetern. Von diesem gut sichtbaren Standort an der Autobahn A3 werden jährlich bis zu einer Million Pakete an 54 Geschäfte in fünf europäischen Ländern geliefert.

Brandneue Technologie in Europa

WDP hat sich bei diesem Lager voll und ganz der Innovation verschrieben: Einerseits durch die Steigerung der Effizienz mithilfe automatisierter Linien, andererseits war Decathlon das erste Unternehmen in Europa, das die Roboter Geek+ einsetzt, welche die Effizienz der Lagerarbeiter erheblich unterstützen. Glatte Bodenflächen sind dafür ein absolutes Muss. 

Für das Wohlbefinden der Mitarbeiter sorgen

WDP und Decathlon kümmern sich auch weiterhin um die Menschen, die im Lager arbeiten: Für die 300 Decathlon-Mitarbeiter wurden Sportbereiche eingerichtet, in denen die Kollegen in den Pausen oder vor und nach der Arbeit Sport treiben können. 

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren? Dann sehen Sie sich unser Video an.

Das könnte Sie auch interessieren

Alle Artikel anzeigen